';

SZIOLS X-KROSS BIKE

Beste Performance für deinen Sport

Eines der wichtigsten Kriterien für Biker: Grenzenlose Freiheit – auch im Sichtbereich. Die SZIOLS Bike Brille ist gefühlt randlos. Durch den Spezialnasenpad lässt sich der Sitz der Sportbrille in vier Höhenstufen verstellen. Je nach Sitzposition auf dem Rad ist damit immer freie Sicht garantiert.

Das große Panoramadesign gibt Windschutz bei Geschwindigkeitssportarten. Seitliche Luftleitung verhindert Windverwirbelungen (tränende Augen) und sorgt gleichzeitig für Belüftung.

Geeignet für: MTB | Rennrad | City | Inlineskaten

 

DAS ZIEL KLAR VOR AUGEN

Könnte die X-Kross sprechen, hätte sie viel zu sagen

Frank Demuth, wichtiges Mitglied unserer Community und mehrfacher Gewinner verschiedenster Mountainbike-Rennen, hat das komplexe Thema „Sehen im Sport“ mit seinen Worten auf den Punkt gebracht.

“Was ich an der Sziols Brille schätze ist die überragende Passform, das geringe Gewicht und die tollen Gläser. Ein weiteres Qualitätsmerkmal für mich ist, dass ich die Brille erst gar nicht wahrnehme und das gelingt nur, wenn Sie weder beschlägt, noch verrutscht. Eine gute Sportbrille zeichnet auch, dass sie bei allen Bedingungen mit den entsprechenden Gläser nie beschlägt und immer ein Optimum an Kontrast bietet. Egal ob bei Sonne oder Regen, klaren Bedingungen oder Nebel, -10°C oder +35°C.“
Frank Demuth
Gewinner Eiger Bike Challenge 55 km
Die Bike-Scheiben sind in 9 Tönungen & 2 Größen erhältlich

Bester Durchblick - egal bei welchen Sichtverhältnissen

Welche Größe passt für mich?

S oder L - je nach Gebrauch anpassbar

Generell gilt: Die großen Scheiben (Größe „L“) sind in der Höhe ca. 5 mm größer, als die kleinen Scheiben (Größe „S“). Die großen Scheiben werden meistens von Männern getragen, die kleinen eher von Frauen. Doch der Einsatz ist vielfältig und hängt ebenfalls von Faktoren wie Anatomie des Gesichtes um die Augen herum, Blend- und Zugempfindlichkeit sowie Transpirierneigung ab. Je größer die Scheiben, desto mehr Wind- und Blendschutz bieten sie. Das bedeutet aber auch, dass sie die Augenhöhle stärker abdichten und bei hoher Transpiration schneller anlaufen – trotz ACM Funktion.

UNSER TIPP FÜR BIKER

Beim Biken steht der Windschutz im Vordergrund. Aus diesem Grund sollte die Scheibe kurz über dem unteren Wangenrand abschliessen, aber nicht aufliegen. Zugempfindliche Menschen sind mit Größe L bestens geschützt. Frauen mit sehr schmalen Gesichter bevorzugen Size S.

Gestalte deine individuelle Bikebrille

Oder wähle eine bereits fertig zusammengestellte Komplettbrille

Sziols Sportbrillen