';

X-KROSS 4.0

Die perfekte Ergänzung im X-KROSS Sortiment

Ich bin sehr stolz, Euch nach über 3 Jahren Entwicklungszeit endlich die neue Generation X-KROSS 4.0 präsentieren zu dürfen. Das Ergebnis des Strebens nach Perfektion, eines außergewöhnlichen Teams aus Experten, ist ein Meisterwerk der Sportbrillen Technologie geworden.

Sie führt die Erfolgsstory des Sportbrillensystems X-KROSS in eine neue Zukunft. Frei nach dem Motto- das Bewährte behalten und das Nötige erneuern- wurde das Design völlig neu überarbeitet. Ohne jedoch die einzigartige Architektur zu verändern. Die fantastische Passform des Rahmens mit den 6 verschiedenen anpassbaren Nasenpads ist genau gleich geblieben. Die Linienführung ist klar. pur. markant. Die Kompatibilität der Bügel mit verschiedenen Helmen ist noch weiter verbessert. Der grösste Quantensprung findet sich jedoch in der Integration der optischen Verglasung. Diese ist das Zentrum der gesamten Rahmen Konstruktion geworden. Der Frontclip verschmilzt quasi mit der Fassungsform. Rastet einfach und trotzdem fest ein. Er bietet dadurch einen perfektionierten Halt und kann ganz leicht wieder ausgeklickt werden. Auch bei sehr hohen Stärken. Eine sehr praktische Nebenerscheinung bei sportlichen Pausen, man kann einfach die Frontscheibe abnehmen und den Clip weiter in der Fassung tragen. Das Beste kommt zum Schluss. Ab sofort gibt es jetzt auch einen XL- Frontclip der eine noch grössere, gefühlt randlose, Panoramasicht erlaubt.

Die X-KROSS 4.0 ist exklusiv im autorisierten Fachhandel erhältlich. Eine Liste der Händler in der DACH Region findet Ihr hier

Sollte kein Händler bei Euch in der Nähe sein, könnt Ihr uns auch gerne direkt eine Mail mit einer Artikel Anfrage senden unter info@sziols.de.

Nun wünsche Ich Euch ganz viel Freude mit der X-KROSS 4.0. Hier geht es zum Video.

Mit sportlichen Grüssen,

Beate Gabelt

 

 

CEO Optic Fashion GmbH

SABRINA MOCKENHAUPT MIT X-KROSS 4.0

Sie gehört zu den erfolgreichsten Langstreckenläuferinnen Deutschlands

„Ich habe früher nur Kontaktlinsen getragen. Aber schon immer zusammen mit einer Sportbrille als Schutzbrille. Meine Augen sind mit der Zeit empfindlicher geworden und da passt mir das X-Kross System perfekt.
Die klassische X-KROSS Version 3.0 hat mich, mit den verschiedenen Wechselmöglichkeiten, schon völlig begeistert. So kann ich die Brille meinen verschiedenen Trainingsformen und Zeiten im Sommer wie im Winter in null Komma nix anpassen. Mit der Integration des optischen Clips hat die 4.0 jetzt noch mal einen funktionalen wie ästhetischen Quantensprung hingelegt. Da man in dem optischen Einsatz auch Gleitsichtgläser integrieren kann, ist das Lesen der Pulsuhr auch kein Thema. Design auf Hochleistungsniveau- genau meins.“

Marco Felgenhauer testet die SZIOLS X-KROSS 4.0

Er ist ein international renommierter Profifotograf und unterwarf erste Modelle Härtetests bei seiner Arbeit

„Optische Präzision wirkt in der Fotografie zweifach. Was ich nicht scharf sehe wird auch auf dem Bild kaum besser aussehen. Der Schritt zur SZIOLS X-KROSS 4.0 mit dem integrierten optischen Front Clip ist in meinen Augen (und auch für meine Augen) ein gewaltiger Schritt nach vorne. Selbst wenn der Kamera-Sucher direkt an der Frontscheibe anliegt bewegt sich der Clip nicht und die Korrektur bleibt erhalten. Keine optische Sportbrille mit praktischem Innenclip hat das bisher geschafft. Meine Arbeit führt mich viel nach draußen. Dementsprechend waren meine Arbeitsbrillen bisher direkt verglaste, großflächige Sportbrillen, mit dem entscheidenden Nachteil, keine Wechselgläser verwenden zu können. Die X-KROSS 4.0 vereint nun beide Welten perfekt. So macht die abschließende Abfahrt genauso viel Spaß wie das Betrachten der perfekten Fotos vom Gipfel.
Mein Tipp dafür: Die Focus-Scheibe. Perfekter Blendschutz bei grellem Licht und trotzdem genug Reserve für die späten Stunden. Das war bisher nur mit wesentlich teureren photochromatischen Scheiben möglich.“


Marco Felgenhauer, Profifotograf

Die X-KROSS 4.0 ist in 5 verschiedenen Farben erhältlich